Unsere Leistungen

Unsere Leistungen auf einem Blick

Unser Leistungsangebot umfasst die gesamte Bandbreite der modernen Zahnmedizin. Wir helfen Ihnen dabei, Ihre Zähne Ihr gesamtes Leben lang gesund und schön zu halten. Wir erkennen und behandeln Probleme frühzeitig, damit Sie immer Freude an Ihren Zähnen haben. Erhalten Sie hier einen Überblick über die unterschiedlichen Behandlungen:

Gemeinschaftspraxis
Dr. Dieter Metzner
Dr. Christine Schenk-Metzner

 Sedanstr. 1, 97082 Würzburg
0931 / 41 18 50

Montag 08:00 - 12:30 14:30 - 18:00

Dienstag 08:00 - 12:30 15:00 - 19:00

Mittwoch 08:00 - 12:30

Donnerstag 08:00 - 12:30 14:30 - 17:00

Freitag 08:00 - 12:30 13:00 - 15:00

Wurzelbehandlung / Endodontie

Wir führen Wurzelbehandlungen durch, die in der Fachsprache als Endodontologie bezeichnet werden. Dadurch kann ein Zahn noch lange Zeit erhalten bleiben. Die Maßnahme wird notwendig, wenn die Pulpa, der Nerv, entzündet ist. Auslöser hierfür kann Karies sein. Eine Entzündung der Pulpa entsteht aber auch, wenn der Zahn beim Sport verletzt wird oder aus sonstigen Gründen einen kleinen Riss aufweist.

Im Rahmen der Wurzelbehandlung wird der Zahn unter örtlicher Betäubung zunächst geöffnet, anschließend werden die Nervhöhle sowie die Wurzelkanäle gründlich gereinigt und desinfiziert. Danach werden die Wurzelkanäle wieder verfüllt und der Zahn wird verschlossen. Im Einzelfall kann eine Revisionsbehandlung erforderlich werden, falls die Entzündung zurückkehrt.

Implantologie / Zahnersatz

Sie erhalten bei uns hochwertigen Zahnersatz. Wir überkronen beschädigte Zähne oder setzen Brücken ein, falls ein oder mehrere Zähne verloren gegangen sind. Des Weiteren bieten wir Ihnen je nach Gebisssituation Teilprothesen oder Vollprothesen an. 

Außerdem haben wir uns auf die Implantologie spezialisiert. Implantate bestehen aus einer künstlichen Zahnwurzel, dem Implantatkörper, der im Kieferknochen verankert wird, sowie einer weiteren Komponente, die aus dem Kiefer herausragt. Auf diese wird die Krone oder ein anderer Zahnersatz aufgebracht. Zahnimplantate werden nicht nur wegen ihrer ausgezeichneten Ästhetik sowie des festen Halts gewählt, sondern auch deshalb, weil in manchen Situationen ein Zahn nicht durch eine Krone oder Brücke ersetzt werden kann. Eine Brückenkonstruktion muss auf einem Pfeilerzahn aufliegen, der über ausreichende Stabilität verfügen muss. Ist dies nicht der Fall, lässt sich Zahnersatz mithilfe einer Brücke nicht bewerkstelligen.

Narkosebehandlung

Sollen zum Beispiel mehrere Implantate gesetzt oder Weisheitszähne gezogen werden, kann die Maßnahme auch in Vollnarkose erfolgen. Eine Behandlung unter Vollnarkose führen wir auf Wunsch auch bei Patienten durch, die extreme Angst vor dem Zahnarzt haben.

Bleaching

Im Laufe des Lebens führen viele Faktoren zu einer mehr oder weniger starken Verfärbung unserer Zähne. Auslöser können sowohl bestimmte Nahrungs- und Genussmittel wie auch Medikamente oder der Wirkstoff Chlorhexidin sein, der in manchen Mundspüllösungen enthalten ist.

Mithilfe des Bleachings können wir Ihre Zähne um zwei bis acht Farbstufen aufhellen. Je nach individueller Situation kann es erforderlich sein, die Behandlung mehrmals zu wiederholen. Möchten Sie den Bleichvorgang zu Hause nach ärztlicher Anweisung durchführen, können wir Ihnen hierfür auch eine spezielle Schiene anfertigen. Der Erfolg hält mehrere Jahre an, sofern Sie regelmäßige professionelle Zahnreinigungen vornehmen lassen und auf bestimmte Genussmittel, wie etwa auf Tabak, verzichten.

Auch „tote“ Zähne kann man bleichen, wenn sie zum Beispiel nach einer Wurzelbehandlung dunkler geworden sind. Hierbei erfolgt das Bleichen durch eine Einlage in den betroffenen Zahn über einen Zeitraum von einigen Tagen. Die Einlage kann mehrfach gewechselt werden. Im Anschluss wird der Zahn mit einer Füllung verschlossen.

Kinderzahnmedizin

Ebenso wichtig wie eine gute Zahnhygiene ist der regelmäßige Zahnarztbesuch von Kindesbeinen an. Wir kümmern uns gerne um das Wohlergehen der jungen Patienten und behandeln sie besonders einfühlsam. So sorgen wir dafür, dass sich die Kinder bei uns wohlfühlen und keine Angst vor dem Zahnarzt bekommen.

Prophylaxe

Selbstverständlich haben Sie in unserer Praxis die Möglichkeit, eine Zahnprophylaxe in Anspruch zu nehmen, die entscheidend dazu beiträgt, dass Ihre Zähne gesund bleiben. Im Rahmen der professionellen Zahnreinigung, die am besten zweimal im Jahr vorgenommen wird, werden Ihre Zähne gründlich gereinigt. Dabei werden insbesondere auch Stellen, die mit der Zahnbürste nur schlecht oder gar nicht erreicht werden, wie die Zahnzwischenräume oder der Zahnfleischrand, gesäubert. Zunächst werden Zahnbeläge mit einem Ultraschallgerät und einem Handgerät entfernt. Verfärbungen können mit einem Pulverstrahlgerät, dem Air Flow, beseitigt werden. In den Zahnzwischenräumen kommen Zahnseide und Dentalbürstchen zum Einsatz. Anschließend werden die Zähne poliert und mit einer fluoridhaltigen Tinktur benetzt.

Kieferchirurgie

Wir erbringen auch einzelne Leistungen der Kieferchirurgie. Führt eine Wurzelbehandlung gegebenenfalls auch nach einer Revision nicht zu einem dauerhaften Erfolg, muss die Entzündung mithilfe einer Wurzelspitzenresektion bekämpft werden. Dabei handelt es sich um einen chirurgischen Eingriff, bei dem ein Teil des Knochens freigelegt und die Wurzelspitze sowie das entzündete Gewebe entfernt wird. Diese Maßnahme können Sie ebenfalls in unserer Gemeinschaftspraxis von Dr. med. dent. Dieter Metzner und Dr. med. dent. Christine Schenk-Metzner vornehmen lassen. Auch Weisheitszähne können in unserer Zahnarztpraxis operativ entfernt werden.

Wir sind für Ihre Zähne da!

Dr. Dieter Metzner & Dr. Christine Schenk-Metzner